NIMIRUM Wissenszentrale

NIMIRUM hat bisher über 600 individuelle Dossiers mit Fakten, Einschätzungen und Handlungsempfehlungen für Kunden verschiedenster Branchen erarbeitet. Hierfür wurden ausgewiesene Experten beauftragt, fachlich fundierte Einschätzungen zu erarbeiten und wissenschaftlich zu hinterlegen.

Um dieses Wissen besser für die zukünftige Verwendung nutzbar zu machen, soll mit der Förderung durch den Europäischen Sozialfonds die NIMIRUM Wissenszentrale entstehen.

Ziel dieses Vorhabens ist, das Wissen im ersten Schritt intern verfügbar zu machen um für zukünftige Projekte das vorhandene Wissen nutzen zu können. Hierzu soll ein Datenbankkonzept erarbeitet werden, das eine Archivierung und Verschlagwortung des vorhandenen Wissens ermöglicht. Da es sich hierbei nicht nur um Daten, sondern um fundiertes Expertenwissen handelt,  ist ein spezielles Datenbankkonzept zu erarbeiten.