Menü
Kontakt

Job Description: Themenexpert*in


Job Overview

Eine Themenexpertin oder ein Themenexperte im NIMIRUM-Netzwerk ist dank ihrer oder seiner beruflichen Tätigkeit (idealerweise an der Schnittstelle von Wissenschaft und Praxis) in der Lage, Themen umfänglich einzuordnen und alle relevanten Fragestellungen, Trends und Debatten für unsere Kunden aufzuzeigen. Dazu gehört spezifisch auch die Fähigkeit, die Perspektiven und Einflussnahme verschiedener Stakeholdergruppen für Trenddebatten und Gegenwart im Blick zu haben und zu bewerten. Die Person des Themenexperten hat keine Scheu, Thesen zu entwickeln und diese logisch zu begründen. NIMIRUM-Analysen gelten als unabhängige Einschätzungen, daher bevorzugen wir die Zusammenarbeit von 2 Themenexperten, deren Diskurs zum Thema auch Teil der Ausführungen sein kann. Eine Offenheit zur virtuellen Teamarbeit und dem Einsatz digitaler Tools ist Grundvoraussetzung.

Reports to

Der Themenexperte oder die Themenexpertin fungiert als Lead Expert. Diese Person leitet gemeinsam mit der NIMIRUM-Projektleitung (und ggf. einer weiteren Person für das Projektmanagement) das Projekt und ist verantwortlich für inhaltliche Richtung und Quality Management.

Responsibilities and Duties

  • Sie sind mitverantwortlich für die Erstellung des Expertenbriefings und die Quality Checks von Schulterblicken und fertigen Recherchen der Experten-Kollegen
  • Sie führen selbstständig Recherchen zu thematischen Fragestellungen durch und haben dafür Zugänge zu den relevanten Datenbanken Ihres Bereichs
  • Sie verfassen, ggf als Teil des Experten-Hubs, kompetente und gut lesbare Analysen, Gutachten. In größeren Studien obliegt Ihnen vor allem die Einschätzungen von Teilaspekten (z.B. Kapitel zuTrends & Einordnungen,Gutachten, Darstellung des wissenschaftlichen Diskurses, Verfassen der Executive Summary etc.)
  • Sie kennen alle wichtigen Debatten in Ihrem Themenbereich. Einzelne Aspekte, die für unsere Analysen wichtig sind, können Sie sich selbstständig aneignen
  • Sie übernehmen bei Bedarf auch Feldrecherchen und koordinieren diese mit und oder eigenständig. Ggf befragen Sie in Interviews andere Wissenschaftler / Experten, die Befragten stammen dabei aus unserem und ggf. Ihrem Netzwerk.
  • Sie sind zudem in der Lage, relevante Interviewpartner selbstständig zu identifizieren und anzufragen.
  • Teilweise führen Sie diese Befragungen auch nach einem Interviewleitfaden aus, den wir für Sie und ggf. mit Ihnen erstellen.

Qualifications

  • Akademische Ausbildung in Ihrem Fachgebiet (Nachweise)
  • Spezialisierung in max. 2 NIMIRUM-Themengebieten
  • Aktuelle Tätigkeit in diesen Themenfeldern (Nachweise)
  • 10+ Jahre in diesen Themenbereichen tätig
  • umfangreiche Kenntnis von Recherchemethoden (Desk / Field, sonstige qualitative Methoden)
  • objektive Herangehensweise an Fragestellungen
  • ausgezeichnete Schreibkenntnisse, perfekte Rechtschreibung & Grammatik
  • Erfahrung im Verfassen von verständlichen wissenschaftlichen Texten
  • Deadline-orientiertes, teamorientiertes Arbeiten