Menü
Kontakt

Fettnapf-Alarm: Internationalisierung in Marketing und PR
#192 31/05/2017 Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten.

Werber wissen: Bei Claims kann schnell etwas schiefgehen. NIMIRUM hat im Lauf der Jahre lustige und überraschende Insights in seinem Blog gesammelt. Eine Zusammenfassung aus vier Jahren „Fettnäpfchen-Alarm“.

Kultur - sie ist für den Einen sprichwörtlich alles und für den Anderen nichts. Sie ist der Kitt, der die Gesellschaft zusammenhält, oder “Blabla”. Etwas, das diffus ist (in den digitalen Zeiten zumal) oder ewiglich. Etwas jedenfalls, das man kaum “dingfest” macht. 

Kann man sie wirklich “checken”, wie wir mit unserem Erfolgsprodukt Kulturcheck es seit 2011 tun? Nun, Ihr Berufsalltag verlangt es häufig. Beispiel: Internationalisierung von Kommunikationskampagnen. Hier hat der intelligente Kommunikationsprofi zwei Feinde, nämlich die kulturellen Eigenheiten der lokalen Zielgruppen, die er oder sie selten genau kennt. Und einen hohen Zeitdruck. Oft verlangt das Entscheidungsgremium den “Check” oder eine “Studie” zu den diskutierten Claims, Produkten oder Strategien. Um ganz sicher zu gehen!

Wie aber, fragen Sie sich, kann man etwas so Kompliziertes wie die kulturelle Wirklichkeit checken, gar messen? Freuen Sie sich, denn zum Glück gibt es die Wissenschaft! Etablierte qualitative Methoden erlauben valide Aussagen auch bei komplexen Themen. Dafür steht NIMIRUM als internationaler und unabhängiger Wissensdienstleister. Der Kulturcheck bietet die schnelle und valide Lösung für (kulturell) schwierige Entscheidungsphasen. Er bietet Sicherheit vor Fettnäpfchen, Shitstorms und anderen Reputationskrisen.

Inzwischen haben wir neben dem Kulturcheck ein umfangreiches Portfolio für die Internationalisierung und Markterweiterung entwickelt. Neu ist 2017 unser digitaler Fettnäpfchen-Killer: der Global Claim Check. Der GCC ist die besonders effiziente Variante des Kulturchecks. Er unterstützt Sie in frühen Phasen von Brainstorming und Kreation und bei kleinen Budgets. 


Mehr Wissen?

Mit den Internationalisierungsleistungen von NIMIRUM können auch Sie individuelle Insights und Handlungsempfehlungen für Ihre Projekte nutzen.
Ihre Fragen. Unsere Antworten.


Es kann natürlich vorkommen, dass man NIMIRUM nicht fragt. Was für ein Fettnäpfchen! Eine Sammlung skurriler, lustiger oder überraschender Geschichten, Fakten und Einsichten zum interkulturellen Gebrummel und Verrenken versammeln wir seit 2013 in unserem Blog:

Der NIMIRUM Fettnäpfchen-Alarm …

Von unseren Kunden hören wir viel Lobendes, etwa: „In so kurzer Zeit hätten wir dies sicherlich nicht herausbekommen“, „Ihr qualitatives Benchmarking überzeugte auch den Vorstand“ oder schlicht: „Sie haben uns gerettet!“ … 

Wir (= das weibliche NIMIRUM-Personal) persönlich fragen uns gerade nur - ist die Welt noch zu retten? MEGGINS, wirklich? Die Wirklichkeit ist wirklich - komplex!

Wir empfehlen Ihnen folgende Zitierweise:
NIMIRUM: „Fettnapf-Alarm: Internationalisierung in Marketing und PR”, unter: https://www.nimirum.info/insights/b_192-nimirum-fettnaepfchen-alarm-top-reads-zum-thema-internationalisierung-in-marketing-und-pr/ (abgerufen am 7/12/2018).

Ein Thema, mit dem Sie beruflich zu tun haben?


Anja Mutschler

Anja Mutschler

Managing Partner

Dann helfen wir Ihnen, auf dem Laufenden zu bleiben. Nimirum bespielt fundiert eine Bandbreite an Themen, die für Menschen und Märkte derzeit interessant sind. Abonnieren Sie unseren Infoletter, der Ihnen regelmäßig alle Insights zusammenfasst. Oder buchen Sie eine Research von Nimirum, die Ihnen komplett und maßgeschneidert dieses Thema aufbereitet. Schauen Sie hier, was wir im Angebot haben oder kontaktieren Sie Anja Mutschler direkt als Ihre Ansprechpartnerin für Research-Projekte.

Kontakt mit Anja Mutschler

Dieser Artikel ist ihnen etwas wert:

Diesen Artikel bewerten:

Weitere verwandte Artikel lesen


Interkulturelles Weihnachtsessen – Worauf Sie achten müssen #219 – 22/12/2017

Weihnachtstraditionen gibt es viele und die hören beim Weihnachtsessen nicht auf. Wir zeigen Ihnen die ungewöhnlichen und alltäglichen Weihnachts- und Wintergerichte, die unsere Länderexperten für Schweden, Frankreich und Polen gesammelt haben. In einem anderen Land gibt es dagegen statt aufwendigen Weihnachtsgerichten meistens eher einen Eimer KFC.

Groß, schlank, blond? Wie sich Schönheitsideale verändern #193 – 3/05/2017

Groß, schlank, blond, natürlich? Gilt dieses Schönheitsideal heute noch – und für alle Frauen in Deutschland? In einer vielfältigen Gesellschaft mit unterschiedlichen Kulturen und Weltanschauungen existieren verschiedene Vorstellungen von Schönheit und Körperbewusstsein – die auch die Schönheitsstandards und das Modebewusstsein der Mehrheitsgesellschaft nachhaltig verändern.

NIMIRUM: internationale Einschätzungen zur US-Election 2016 #177 – 20/01/2017

Es ist Realität. Donald Trump wurde zum Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika gewählt. Die Reaktionen reichen von zufrieden über überrascht bis zum Rande des Nervenzusammenbruchs. Einen Tag nach der Wahl äußern unsere Experten Erwartungen an die Zukunft und analysieren Reaktionen von Kanada über die Schweiz bis Russland.

"Wie geht es Ihrer Frau?" - Wie man in Indien Geschäfte macht (Ländercheck, Folge 4) #158 – 5/09/2016

Zugegeben, Missverständnisse in Projektteams sind nicht per se interkulturell. Der BER in Schönefeld ist ein schönes Beispiel. Nicht selten scheitern internationale Teams aber an kulturellen Missverständnissen. Unsere Indien-Expertin Minal Sauerhammer gibt im NIMIRUM-Ländercheck, Folge 4, wichtige Tipps für alle Deutschen, die mit Indern im Team zusammen arbeiten.

Geld, Macht, Tore: Briefing zur EM 2016 #153 – 4/08/2016

Spiel oder Krieg? Selten zuvor barg eine Fußball-EM zuvor derart viel unsportliches Konfliktpotenzial. Wir klären auf - auch in punkto interkulturelles Marketing.

Von roten Eiern bis Wasserpistolen: Ostern im interkulturellen Kontext #141 – 19/05/2016

Rote Eier, Holzrasseln in der Kirche, Wasserpistolen und Eierkämpfe. Wo genau es an Ostern so bunt zugeht und wann das Fest in diesem Jahr international los geht, hat eine unserer Expertinnen für das östliche Europa, Agnes Marciniak, für sie herausgefunden.

Interkulturelles Marketing - ein kommunikatives Minenfeld #136 – 19/05/2016

Sagt der Deutsche zum Türken...so wie diese Sorte von Witzen kommt auch Werbung ohne Stereotype oft nicht aus. Unser Experte Kristian Schulze klärt auf, wie deswegen Missverständnisse und Fehltritte entstehen, und wo man besonders vorsichtig mit Nationalismus sein muss.

Von Heiligen, Hexen und Scheißerchen - Weihnachten im interkulturellen Kontext #132 – 3/01/2017

​Weihnachten ist ein internationales Fest - das in jedem Land anders begangen wird. Wir haben unsere NIMIRUM-Experten aus verschiedenen Ländern gebeten, ihre lokalen Bräuche vorzustellen. Ein Vorgeschmack auf Weihnachten - und auch auf das, was ein Themendossier aus unserem Haus für unsere Kunden bieten kann.

Die Farbe von Weihnachten #129 – 20/01/2017

Jedes Fest hat eine Farbe. Warum ist Weihnachten rot, grün und weiß und nicht rosa oder blau? Und was bedeutet das für den genervten Verbraucher? Wir haben uns mal umgeschaut.

Passt auf jede Gurke? Deutsche Kondom-Werbung in Griechenland #117 – 4/01/2017

Passt auf jede Gurke in der Werbung für Kondome: Das finden wir in Deutschland wahnsinnig komisch. Aber funktioniert das international? Unser Kulturcheck untersucht: Wie funktioniert das für Griechenland? So viel sei verraten: das Ergebnis ist ziemlich lustig.